Der richtige Ort auf der ITB: Halle 25, Stand 327

Seit über 25 Jahren haben wir einen Stand auf der berühmten Tourismusmesse und seit 1996 hat sich einiges verändert. Ein Teil des Stadtbildes ist jedoch gleich geblieben: Kennen Sie den Ampelmann?

Der 1961 entworfene Ampelmann, die kleine, für Ostdeutschland typische Figur, die den Fußgängern anzeigt, wann sie passieren und wann sie warten sollen, war ein großer kommerzieller Erfolg. Bei der Wiedervereinigung des Landes im Jahr 1990 wurde sie durch die westliche Ikone ersetzt. Allerdings schlossen sich einige Ostberliner mit dem Unternehmer Marcus Heckhausen und seinem Schöpfer Karl Peglau zusammen, um ihn zu retten. Im Jahr 2005 übernahm die Stadt den Ampelmann im ehemaligen West-Berlin als Ampel-Ikone.

Online einen Termin vereinbaren

Neuste Artikel

Kategorien